© SK Andernach 2017
Jahresveranstaltungen 2019     
Jahresveranstaltungen 2019 Mitgliederversammlung Einladung zur Jahreshauptversammlung Dienstag, 12. März 2019, 19:00 Uhr Geschäftsstelle SK - Andernach, Füllscheuer 14a Betreuer Treff Alle ehrenamtliche aktive Mitglieder sind zum Betreuer Treff recht herzlich eingeladen. Der so genannte  " Donnerstagstreff "  findet auch 2019 statt. Termine:  Do. 17.01.2019   15:00 Uhr                 Do. 04.04.2019   15:00 Uhr                 Do. 27.06.2019   15:00 Uhr                 Do. 24.10.2019   15:00 Uhr Ort: Geschäftsstelle SK - Andernach, Füllscheuer 14a Voranmeldung erforderlich ! Grundkurs Betreuungsrecht Zielgruppe: Neue gesetzliche Betreuer oder Interessierte Lernziele:   Gesetzliche Grundlagen einer Betreuung •  Aufenthaltbestimmungsrecht •  Vermögensfürsorge •  Gesundheitsfürsorge •  Allgemeine Aufgaben eines gesetzlichen Betreuers Die Veranstaltung erstreckt sich über 3 Abende Termine: 15.04.2019     18:00 Uhr                16.04.2019     18:00 Uhr                17.04.2019     18:00 Uhr Ort: Geschäftsstelle SK - Andernach, Füllscheuer 14a Voranmeldung erforderlich !                   Seminare / Vorsorgevollmachten Betreuungsverfügung - Vorsorgevollmacht - Patiententestament Termin:  11.03.2019   17:30 Uhr Ort:         Alte Schule, Raum 3, Schulstr. 6, 56637 Plaidt Termin:  15.05.2019   18:00 Uhr Ort:         Kath. Kasper - Seniorenzentrum                Am Stadtgraben 33, 56626 Andernach Termin:   21.11.2019  18:00 Uhr Ort:         AWO - Weißenthurm, Berliner Straße 2a,                (Nebenraum Nettestübchen) Voranmeldung erforderlich ! Die Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der AWO - Weißenthurm statt. Döppekuchenessen Veranstaltung für ehrenamtliche Betreuer und zu Betreuende Termin: 08.11.2019   15:00 Uhr Ort:       Gemeinschaftsraum des St. Nikolaus Stiftshospitals              56626 Andernach, Hochstr. 101 Voranmeldung erforderlich ! Weihnachtsaktion 2019 SK - Andernach hilft ! - Lebensmitteltüten zum Weihnachtsfest - Immer mehr Menschen sind auf Grund ihrer geringen Einnahmen und finanzieller Not auf Lebensmittelspenden angewiesen. Damit unser Klientel über die Weihnachtstage gut versorgt ist, haben wir für diesen Zweck Spenden gesammelt. Von diesen Spendengeldern werden in der Woche vor dem Weihnachtsfest Lebensmitteltüten gepackt und an die zu Betreuenden bzw. Hilfebedürftigen ausgeliefert.